Datenbank Steinfurt

Opfer der nationalsozialischen Herrschaft im Kreis Steinfurt
(Datensätze werden ständig erweitert)

Zurück zur Übersicht

Rosa Abrahamson

Name
Abrahamson
Vorname
Rosa
Geburtsname
Löwenbach
Geburtsdatum
25.04.1856
Geschlecht
weibl.
Religion
jüd.
Geburtsort
Laer
Wohnort
Lengerich / Amsterdam
Eltern
Mutter: Jettchen Löwenbach (*16.11.1858 Laer)
Heirat
10.05.1895 Abraham Abrahamson (*21.11.1871 Lengerich)
Kinder
Albert (11.3.1896 – 27.9.1940), Max (25.3.1898 – ?), Selma (5.2.1901 – ?) und Hermann (10.9.1906 – 1942).
Deportationsdatum
Westerbork, 10.03.1943 Sobibor
deportiert von
Amsterdam
Deportationsziel
Sobibor
Emigration
Flucht 14.04.1939 nach Amsterdam
Inhaftierung
04.03.1943
Sterbedatum
13.03.1943
Sterbeort
Sobibor
Verlegungsort
Lengerich
VerlegungStrasse
Altstadt 16
StolpersteinText
HIER WOHNTE ROSA ABRAHAMSON JG. 1865 GEB. LÖWENBACH FLUCHT 1939 HOLLAND INTERNIERT WESTERBORK DEPORTIERT 1943 SOBIBOR ERMORDET 13.3.1943