Datenbank Steinfurt

Datenbank Opfer des Nazi-Terrors in Steinfurt

Zurück zur Übersicht

Julius Gumprich

Name
Gumprich
Vorname
Julius
Geburtsdatum
28.11.1896
Geschlecht
männlich
Religion
jüd.
Geburtsort
Borghorst
Wohnort
Borghorst, ab 1937 Münster
Deportationsdatum
04.09.1942
deportiert von
Drancy (F)
Deportationsziel
Auschwitz
Sterbeort
Auschwitz
Verlegungsort
Borghorst
VerlegungStrasse
Nikomedesstr. 1
Bemerkung
Zog am 23.4.1938 nach Münster und floh 1939 nach Belgien, später Frankreich.Dort wurde er 1942 inhaftiert und über Drancy mit dem Transport Nr. 28 nach Auschwitz deportiert, wo er ermordet wurde.Julius GUMPRICH né le 28/11/1886 à BORGHORST. Déporté à Auschwitz par le convoi n° 28 au départ de Drancy le 04/09/1942. De profession Cultivateur.
Verknüpfung